Weinliebhaber

Der Wein im südlichen Rhônetal ist zum Glück bis jetzt von grösseren Preissteigerungen à la Bordeaux verschont geblieben. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgesprochen gut.

Wer vor hat, Wein zu degustieren und zu kaufen, dem empfehle ich folgenden Weinführer: "Le Guide Hachette des Vins". Er ist erhältlich in der Bücherei in Pont St. Esprit, an der grossen Kreuzung Richtung Bagnols s. Cèze oder im Einkaufszentrum "E. Leclerc" in Bollène.
Dieser Weinführer wird jährlich aufgelegt und erscheint jeweils ca. September für das nächste Jahr. Kostenpunkt ca. EUR 40.-. Dieser Betrag kann normalerweise durch gezieltes Degustieren mit dem Guide wieder eingespart werden.
Der Weinführer enthält ca. 7'500 Weine, die durch Blinddegustation aus ca. 18'500 Weinen ausgewählt und bewertet wurden. Zu beachten ist, dass die jeweilige Wertung sich auf die Appellation bezieht, und sich z.B. ein Côtes-du-Rhône nicht messen kann an einem Gigondas mit derselben Benotung. Die Bewertung ist einfach zu verstehen und bezeichnet auch ein gutes Qualitäts-Preis Verhältnis.
Jeder Wein ist angegeben mit voller Adresse, Telefon- und Faxnummer des Produzenten, sowie der Oeffnungszeiten des Kellers als auch der ungefähre Preis.